DIE HARMONIKA  |  LEHRER   |  LEHRMETHODE  |  TECHNISCHE  VORAUSSETZUNGEN  |  PREISE  |  NOTEN  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ

         
   

Die Club-Harmonika

       
   

Die Club-Harmonika  ist ein kleines handliches Harmonieinstrument und, da sie nach einer absolut simplen Griffschrift gespielt wird, besonder auch für Späteinsteiger ohne jegliche musikalische Vorkenntnisse geeignet.

Sie erlebt derzeit eine absolute Renaissance im Bereich Traditional, French und Irish Folk Music. Hierzu tragen auch moderne Instrumente, wie z.B. die "Samuel 3 Club" der Firma Beltuna, bei.

Die Club-Harmonika ist eine perfekte alternative zum diatonischen Akkordeon, da sie sich einfach erlernen lässt und eine umfangreiche musikalische Vielfalt erlaubt.

 

     
    Club Harmonika, Handharmonika, Clubharmonika, Ziehharmonika ,kostenlose Noten, Zieharmonika, chromatisches, diatonisches Akkordeon, FranzösischesAkkordeon, Tablatures C/F, G/C, D/G, accordéon diatonique, diatonic accordion, Tabulatur,
Griffschrift, Grifftabelle, fingering, Wiener Harmonika, Irisch, Melodeon,Cajun, Irish, Celtic Folk Music, Accordion, Organetto, Heligonka, Trikitixa,Dino Baffetti, Hohner Morino Club, Beltuna, Castagnari,Handörgeli, schwyzerörgeli, örgeler, Giustozzi,Harmonikaschule, Handharmonikaschule, Lehrfheft, Konzertina, Concertina,
Accordionist,Tino Jeschek, Song, Musik,Sheet music, Bretagne, En Dro, Mazurka, Gavotte, Avant deux, Polka, Valse,Irlande, Quebec, Scottish, Bourrée, Musikunterricht, Musikschule, Schule,Seminar